• Was ist Fitness Boxen?

    Hallo Sportler und Interessierte,

    wir von DIE TURNHALLE stellen unsere Gruppen genauer vor. Heute geht es um Fitness Boxen.

    Fitness-Boxen gehört inzwischen zu den gesundheitlich bedeutsamen Fitness- und Sportaktivitäten. Es ist ein hervorragendes Training, das ganzheitlich und vielseitig ausgerichtet ist.

    Fitness Boxen ist als ein vielseitig ausgerichtetes Workout zu verstehen, bei dem die Inhalte des eigentlichen Boxtrainings wie Seilspringen, Krafttraining, Schlagtraining, Arbeit am Sandsack und Partnertraining mit Pratzen mit Elementen aus dem funktionalen Training, wie z.B. Push Up´s und Squats ergänzt werden. Auf diese Weise werden beim Fitness Boxen alle motorischen Grundeigenschaften wie Kraft, Ausdauer, Schnellkraft, Koordination, Reaktionsvermögen, Technik und Taktik bestmöglich entwickelt und verbessert. Das Schlagtraining an Sandsack oder mit den Pratzen eignet sich überdies um Aggressionen und Stress abzubauen und verbessert die Konzentrationsfähigkeit.

    Neben der körperlichen Fitness steigert dieser Sport aber auch das Selbstvertrauen ungemein und nicht zu vergessen, das psychische Wohlbefinden. Fitness-Boxen orientiert sich am Ansatz eines ganzheitlichen Trainings und enthält fast alle Variationen aus dem eigentlichen Boxtraining.

    Fitness Boxen ist ab dem 10. Lebensjahr empfehlenswert und ist sowohl für Mädels und Jungs und auch für Männer und Frauen geeignet. Eine Altersgrenze nach oben gibt es nicht, da auch jeder Teilnehmer erstmal individuell für sich trainieren kann.

    Fitness Boxen für Erwachsene findet jeden Dienstag und Donnerstag von 20:15 h – 21:45 h statt.
    Fitness Boxen Junior 10-17 Jahre findet jeden Dienstag von 16:45 h – 18:05 h statt.

    Schaut einfach mal rein und macht mit. Bequeme Kleidung und ein großes Handtuch, saubere Turnschuhe und etwas zu trinken, mehr brauchst Du nicht. Ein Probetraining ist kostenfrei.

    Sportliche Grüße
    Euer Team von DIE TURNHALLE