• Verhaltenskodex

    Verhaltenskodex

    Dieser Verhaltenskodex dient dem Ziel, durch persönliche und organisatorische Maßnahmen das Risiko einer Ansteckung mit Coronaviren (Covid-19) während des Aufenthalts in der TURNHALLE so zu reduzieren, dass für alle Anwesenden der höchstmögliche Schutz gewährleistet werden kann. Das Ziel der Gesundheit aller steht hierbei im Vordergrund.

    Abstandsregel: Haltet mindestens 2 m Abstand zu anderen Personen in der TURNHALLE. Die Abstandsregelung ist die präventivste Maßnahme gegen eine Ansteckung.

    Persönlicher Schutz: Es besteht eine generelle Mund-Nasen-Schutzpflicht für alle Anwesenden. Erst wenn Ihr auf Eurer Matte auf den markierten Flächen liegt / steht / sitzt, könnt Ihr die Maske ablegen. Es sind die allgemeinen Hygienevorschriften wie Husten- und Niesetikette einzuhalten.

    Aktueller Gesundheitszustand: Falls Du •am Coronavirus erkrankt bist •in den letzten zwei Wochen Kontakt mit einer am Coronavirus erkrankten Person hattest. •in den letzten zwei Wochen aus einem Risikogebiet nach der aktuellen Definition des Robert-Koch-Instituts zurückgekehrt bist.•Erkältungssymptome (z.B. trockener Husten, Schnupfen, Fieber) hast, dann bleibe bitte zu Hause.

    Betreten der Turnhalle: Unmittelbar nach Betreten der TURNHALLE müssen sich alle Anwesenden die Hände sofort desinfizieren. Dafür steht am Eingangsbereich Händedesinfektion bereit.

    Training: Körperkontakt ist untersagt, das Einsetzen von Hilfsmitteln ist untersagt

    Organisation: Bringt bitte Eure eigene Matte mit oder ein körpergroßes Handtuch (aus hygienischen Gründen dürfen unsere Matten nicht verwendet werden). Erscheint bitte pünktlich zum Training, alle Anwesenden müssen vor Beginn des Kurses namentlich vermerkt werden, inklusive Anschrift und Telefonnummer und Uhrzeitangabe (Wann gekommen, wann gegangen)

    sanitäre Anlagen: Die Umkleiden und Duschen werden geschlossen bleiben, die Toilettenräume dürfen nur einzeln betreten werden. Bitte kommt schon in Sportkleidung.

    Teilnehmerzahl: Die TURNHALLE darf nur von 12 Personen (inklusive Trainer/in) gleichzeitig benutzt werden. Aufgrund der limitierten Teilnehmerzahl müsst Ihr Euch für jede Gruppe anmelden. Diese Anmeldung wird erst 24 Stunden vorher angenommen und sollte verbindlich (!!!) sein. Anmeldungen an: b.weber@berlinerturnerschaft.de
    Personen, die sich nicht angemeldet haben, können nur mitmachen, wenn wirklich noch Plätze frei sind. Aus Nettigkeit können wir keine Ausnahme machen!

    11 Teilnehmer und im Zirkusyoga 5 Paare (die Paare müssen aus einem Haushalt stammen) sind zulässig.

    Im Falle einer behördlichen Aufforderung Infektionsketten nachzuweisen, sind wir gesetzlich verpflichtet Deine personenbezogenen Daten d.h. den Namen, Vornamen und Telefonnummer oder email Adresse oder Adresse sowie die Zeiten Deines Besuchs an die zuständige Behörde weiterzugeben. Mit dem Besuch in der TURNHALLE erklärst Du Dich im erforderlichen Fall mit der Weitergabe Deiner Daten einverstanden.

    Wir freuen uns auf Euch und bedanken uns, für Eure Unterstützung

    Euer Team von DIE TURNHALLE